Vergleich Hundeberuhigungsshirts

Vergleich Hundeberuhigungsshirts

Nachfolgend führe ich einige Hundeberuhigungswesten auf. Vielleicht ist Ihnen die Existenz von derartigen Kompressionsmäntel zur Hundeberuhigung bis heute unbekannt gewesen und falls nicht, dann ist Ihnen sehr wahrscheinlich nur das Produkt Thundershirt ein Begriff. Von daher werden Sie vielleicht überrascht sein, dass es einige Alternativen zum Thundershirt gibt. Außerdem wird Ihnen das ein oder andere auf Hundeberuhigungsmittel.de erwähnte Mittel zur Hundeberuhigung ebenfalls neu sein und Ihrem Hund bei der Lösung seines Problems unterstützen. Hier geht es zu weiteren Methoden und Mittelchen zur Hundeberuhigung …
Seit einiger Zeit sehe ich mir immer wieder verschiedene Beruhigungshirts und -westen an und probiere sie aus. Unabhängig, neutral und skeptisch vorsichtig. Nachfolgend nun zum Vergleichtest.

Zum Vergleich

Es gibt weltweit nicht viele derartige druckerzeugende Beruhigungswesten, um offen zu sein kann man sie an einer Hand abzählen. Unten aufgeführte Beruhigungswesten konnte ich bis Heute ausfindig machen.

Drei Hundeberuhigungsshirts im Praxistest

Darüber hinaus habe ich drei der unten aufgelisteten Beruhigungswesten ausgewählt, um diese eingehender zu testen und zu vergleichen. Bei den getesteten Kompressionsshirts handelt es sich um das Thundershirt, das Original Anxiety Wrap und das MPS Top Shirt 4 in 1. Ich habe deshalb diese drei Shirts gewählt, da ich deutlich unterschiedliche Umsetzungsansätze vergleichen wollte. Alle drei Shirts zeigen die gewünschten unterschiedliche Ansätze auf, was Schnitte, Materialien, Verschlüsse betrifft. Zum Beispiel bedecken die drei Shirts unterschiedlich viel Körperfläche bedeckt. Beobachtungen haben gezeigt, dass der Druck auf den Oberkörperbereich, vor allem dem unteren Brustkorb bis zum Rippenbogen (Solarplexus), am effektivsten ist. Daraus kann man schließen, dass das Shirt, welches am meisten Fläche abdeckt, deshalb nicht unbedingt wirksamer sein muss.
Beim AKC-Coat sieht man deutlich, dass das Thundershirt Vorbild war. Daher wurde dieses Produkt nicht mit aufgenommen.

Bewertung und Beurteilung

Durch die Tests konnten einige interessante Erkenntnisse gewonnen werden. Ich möchte hier bewusst kein Bewertungsranking aufstellen, sondern mich darauf beschränken verschiedene Erkenntnisse und Schlüsse nebeneinanderzustellen. Ein Ranking ist immer auch eine relative Angelegenheit. Von allen hier vorgestellten Beruhigungswesten macht jede durchaus Sinn. Von den getesteten Beruhigungsshirts ist definitiv keines dabei, das schlecht verarbeitet, oder untauglich wäre. Ich möchte Ihnen letztlich die Freiheit lassen (die Sie als mündiger Mensch ja eh haben) für sich beziehungsweise Ihren Hund individuell zu entscheiden, was das richtige Produkt für Sie ist. So kann ein Merkmal für den einen Hund ein Vorteil, für den anderen ein Nachteil sein. Und jeder Hund ist individuell und reagiert entsprechend unterschiedlich auf die verschiedenen Beruhigungswesten. Es kann etwa sein, dass der eine Hund besser auf das Thundershirt reagiert, der andere auf das MPS-Top Shirt und beim Dritten das Original Anxiety Wrap funktioniert. Ich hoffe, ich kann Sie mit den Informationen hier auf dieser Seite bei Ihrer Entscheidungsfindung unterstützen.
Die Nummerierung der Shirts A. bis G. soll den Überblick erleichtern und stellt keine Wertung dar. Ebenfalls der Übersicht halber habe ich Informationen zu den Produktbeschaffenheiten und Erkenntnisse über die drei getesteten Beruhigungswesten unterhalb der Produktauflistung gesetzt.
Tipps für die Anwendung eines Beruhigungsshirt finden Sie hier.

Tester Lucky

Als Tester hat Lucky fungiert. Er hat folgende Maße damit Sie sich eine Vorstellung von seiner physischen Größe machen können und die ist mindestens so groß, wie seine charakterliche Größe 😉
Brust: 85 bis 86 cm, Hals: 50 cm, Hals bis Schwanzwurzel: 65 bis 70 cm, Gewicht: 40 kg, manchmal auch etwas mehr.
Wie an anderer Stelle erwähnt, kann sich die Auswahl der passenden Größe etwas schwierig erweisen. Zu diesem Thema hier mehr.

A. Thundershirt

Das Thundershirt ist mit großem Abstand der Marktführer. Ich schätze den Marktanteil weltweit auf 80 Prozent, in Deutschland mindestens 95 Prozent. Das Produkt ist hierzulande somit praktisch unbekannt. Thundershirt ist 2012 auf den Markt gekommen. Der Markenname Thundershirt hat hier quasi den Status eines Eigennamens für solche Hundemäntel gegen Angst. Kleine Anmerkung zum Namen. Da der Hersteller des Thundershirts in den USA sitzt und es in bestimmten Landesteilen zur Saison häufig Hurricanes, Tornados und heftige Unwetter mit Sturm, Blitz und Donner gibt, hat er sein Produkt Thundershirt genannt. Die Einzelheiten und Erkenntnisse aus dem Test sehen Sie in unten genannter Tabelle. Thundershirt bietet eine 100 Prozent Zufriedenheitsgarantie an, was darauf schließen lässt, wie sicher sich der Hersteller bezüglich der Wirksamkeit sein muss. Thundershirt gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Farben.
Bei Bedarf können Sie hier das Thundershirt erwerben.

B. Original Anxiety Wrap

Beim Original Anxiety Wrap, handelt es sich laut Hersteller, um das erste Shirt zur Hundeberuhigung am Markt, das im Jahr 2001 auf den Markt gekommen ist.

Original Anxiety Wrap Hunderberuhigungsweste

Das Testmuster habe ich persönlich bei einem US-Händler bestellt. Das Prozedere war absolut unkompliziert und die Lieferung hatte nicht länger als 8 Tage gedauert. Die Abholung beim deutschen Zoll war etwas unkomfortabel. Details und Erkenntnisse, resultierend aus dem Test, entnehmen Sie bitte unten aufgeführter Tabelle.
Hier können Sie das Original Anxiety Wrap erwerben. Achten Sie darauf, die für Ihren Hund passende Größe auszuwählen.

C. MPS Top Shirt „4 in 1“ (Brustkorbbody)

Dieses Produkt ist ein Geheimtipp. Wenn überhaupt, ist es nur Tierärzten und eventuell noch dem ein oder anderen Tierheilpraktiker bekannt. Eigentlich wurde das Produkt für den professionellen veterinärmedizinischen Einsatz entwickelt und zwar primär für die Wundabdeckung und den Wundschutz. Auf der Rückseite des MPS Top Shirt ist sogar eine Tasche aufgenäht, gedacht für medizinische Geräte, wie etwa ein mobiles EKG-Gerät. Dieses Shirt wird von Tierärzten nach OPs eingesetzt, damit der Hund sich danach nicht an der Wunde zu schaffen macht, dient also unter anderen als Ersatz für den klassischen Halstrichter. Da das MPS Top Shirt 4 in 1 zusätzlich auch kontinuierlichen Druck auf den Körper ausübt, hat es auch die beschriebene beruhigende Wirkung. Weil das MPS Top Shirt nur den Brustkorb umschließt, gibt es dem Hund dabei sehr viel Bewegungsfreiheit. Außerdem wirkt der Look des Shirts, dadurch, dass es nur den Brustkorb umschließt, sehr modern. Die Erkenntnisse und Einzelheiten aus dem Test sehen Sie unten in der Tabelle.
MPS Top Shirt 4 in 1 können Sie hier kaufen.

Tipp: So finden Sie Ihren ausgebüchsten Hund wieder – Hundeortung

Kleiner Einschub an dieser Stelle. Als ich die Einstecktasche für die medizinischen Geräte entdeckt hatte, hatte ich eine Idee, was die Verwendung betrifft. Man kann in diese Tasche sehr gut ein Mobiltelefon, beziehungsweise Smartphone, stecken und damit dieses als Hundeortungssystem einsetzen! Wenn der Hund ausgebüchst ist, ruft man das Telefon an und der Klingelton macht auf den Hund aufmerksam, sofern er in Hörweite ist. Oder man nutzt die GPS-Funktion. Letztlich arbeiten die bekannten Hundeortungssysteme sehr ähnlich. Und damit hätte das MPS Top Shirt 4 in 1 ein absolutes Alleinstellungsmerkmal den anderen Beruhigungswesten gegenüber.

D. AKC American Kennel Club Calming Coat

AKC steht für American Kennel Club und deren Beruhigungsshirt nennt sich AKC Calm Anti-Anxiety and Stress Relief Coat for Dogs oder AKC Calming Coat oder kürzer AKC Calm Coat. Man erkennt schnell, dass das AKC Calming Coat dem Thundershirt nachempfunden ist, was Schnitt, Stoff und Konzept betrifft. Daher wurde das Shirt bisher hier nicht getestet. Man kann davon ausgehen, dass der „Beruhigungs-Hundemantel“ ähnliche Vor- und Nachteile hat, wie das Thundershirt. So handelt es sich etwa um einen ähnlichen Stoff. Entsprechend wird dieser ebenfalls nur langsam trocknen. Das Calm Coat ist in Deutschland nur über Händler in den USA erhältlich. Nachfolgend ein Bild des Hundemantel, vor und bei der Anwendung. Der Hundemantel ist in mehreren Farben erhältlich. Hier ein zwar werbliches, aber dennoch informatives Video über das Calm Coat.
Hundeberuhigungsshirt AKC Calm Coat, SchnittmusterHundeberuhigungsshirt AKC Calm Coat, angezogen

 

Hier können Sie bei Interesse das AKC Calm Coat erwerben.

 

E. Petlife´s Karma Wrap

Das Petlife´s Karma Wrap zeigt, wie das Original Anxiety Wrap und das MPS-Top Shirt 4 in 1, einen eigenständigen Konzeptansatz was den Schnitt und die „Wicklung“ betrifft. Dabei wird die Weste in Form eines Wickels (daher Wrap) vom Unterkörper her beidseitig nach oben angelegt und am Rücken und an der Schulter-Hals-Partie mit den Klettverschlüssen fixiert.  Der Stoff ist wasserabweisend. Nachfolgend ein Foto des ‚Wraps‘ vor und nach dem Anlegen.
Hundeberuhigungsshirt - Petlife´s Karma Wrap, vor dem AnlegenHundeberuhigungsshirt - Petlife´s Karma Wrap, angezogen
Hier noch ein interessanter 1-Minuten-Film, in dem das veränderte Verhalten eines nervösen und unsicheren Hundes gezeigt wird.

 

Bei Interesse hier Petlife´s Karma Wrap kaufen. Achten Sie wie immer auf die richtige Größe.

 

F. Canine Calm Coat

Hier handelt es sich um ein Produkt aus Neuseeland. Vom Prinzip her entspricht es den oben gezeigten Produkten. Deren Hundeberuhigungsmantel wurde nach eigenem Bekunden erfolgreich an zahlreichen Hunden getestet, die von einem großen Erdbeben in Neuseeland traumatisiert wurden. Mit 95 Neuseelanddollar ist das Produkt allerdings recht teuer, die Materialwahl und das Design sind recht ansprechend.
Hundeberuhigungsmantel - Canine Calm Coat
Das Canine Calm Coat finden Sie hier.

G. Weitere Hundeberuhigungsmäntel

Außerdem gibt es weltweit noch einige wenige Kleinstanbieter die hier aber vorerst vernachlässigt werden sollen, da zu wenig Informationen vorliegen. Beispielhaft ist hier etwa das ZenPet mit beruhigendem Duftstoff zu erwähnen.

Details und Erkenntnisse zu den drei getesteten Beruhigungsshirts

Nachfolgend finden Sie einige Details und Erkenntnisse zu den getesteten Hundeberuhigungswesten Thundershirt, Original Anxiety Wrap und MPS Top Shirt 4 in 1. Dabei geht es hauptsächlich um die Beschaffenheit und Eigenschaften des Produktes. Außerdem werden dabei auch einige erkannte Pros und Kontras genannt.

Thundershirt

Material60% Polyester/35% Viskose/5% Spandex
Reinigung&Pflege: Maschinewaschbar Kaltwäsche, nicht in den Trockner
VerarbeitungSehr gut verarbeitet
AnwendungHersteller lobt explizit die Einfachheit des Anziehens aus, da Hund nicht ins Shirt schlüpfen muss - ohne geschlossenen Kragen und ohne Beinöffnungen
HerstellungMade in China
AnleitungSehr gut, ausführlich und verständlich beschrieben und erklärt
GesamteindruckSehr dünner Stoff. Ist aber sehr gut verarbeitet und hat zusätzliche Features (siehe unten). Trocknet schnell
SonstigesSehr gute und ausführliche Anleitung. Features: Nachtleuchtendes reflektierendes Element im Kragen eingenäht. Diverse Vernietungen, scheinbar um das Shirt reiß- und dehnfester zu machen. Patch, auf das Beruhigungsaroma aufgebracht werden kann
Getestete GrößeXL
Für das Muster bezahlter Endverbraucherpreis44,50 EUR
MaßeBreite (von Bauchlasche zu Bauchlasche) 104 cm / Hals 47 cm / Kragenflaps (bis zum Schnittpunkt Hals) je 30 cm / Länge (Ende bis Hals) 49 cm
Bewertung ProInnovatives Produkt, mit Zusatzfeatures, wie Reflektoren oder ein Patch im Halsbereich (in Nasennähe), auf das man beruhigende Duftstoffe auftragen kann.
Bewertung KontraStoff trocknet recht langsam.

Lucky mit Hundeberuhigungsweste ThundershirtLucky mit ThundershirtLucky mit Thundershirt, Seitenansicht

Original Anxiety Wrap

MaterialSehr dünnes, leichtes, dehnbares, mikrofaserartiges Material. Sehr angenehmes Hautgefühl. Trocknet mikrofasertypisch sehr schnell.
Maschinenwaschbar, im Schonwaschgang mit niedriger Schleuderdrehzahl, Kaltwäsche. Danach Lufttrocknung, keine Trockner. Kann auch schon angelegt werden, wenn noch feucht.
VerarbeitungSehr gut
AnwendungAuch der hintere Körperbereich (Hintern) wird mit einbezogen. Anziehen des Shirt erscheint nicht so praktisch. Shirt muss über den Kopf gezogen werden und Vorderbeine durch Beinöffnungen gesteckt. Zusätzlich kommen Hinterbeine durch Schlaufen, die Schlaufen können aber entfernt werden
HerstellungMade in China
AnleitungKeine Anziehanleitung gefunden. Dafür, dass sich das Anziehen nicht einfach darstellt, ist das natürlich sehr unglücklich
GesamteindruckDas verwendete Material wirkt sehr modern. Eigenständiger Ansatz, im Vergleich zu Thundershirt. Erste Einschätzung das Beste Material aller drei Muster. Zum Schwimmen ideal. Es scheint, dass der dünne Stoff jedoch nicht genug Druck erzeugt, was sich auf die Beruhigungswirkung auswirkt
SonstigesInformative Beschreibung, aber leider keine Anziehanleitung
Getestete GrößeX Large
Für das Muster bezahlter Endverbraucherpreisaus USA 32,58 EUR (+ € 7,39 EUR Einfuhrumsatzsteuer)
AnmerkungenIst laut Hersteller das älteste Produkt am Markt. Der Mikrofaserstoff wird als besonders atmungsaktiv und als Schutz gegen Überhitzung des Hundes ausgelobt
Bewertung ProSehr moderner Stoff mit allen Vorteilen der Mikrofaser (angenehmes Hautgefühl, atmungsaktiv, sehr schnell trocknend, dadurch ideal zum Schwimmen).
Bewertung KontraProdukt fast zu komplex und kompliziert. Schwierigkeiten beim Anziehen, vor allem viel Gefriemel, weil der Stoff so dünn ist und sich leicht verdreht. Wenn der Hund nicht geduldig ist oder das nicht mag, könnte es problematisch werden.
Hat in der Amazon-Bewertung eine etwas schlechtere Bewertung, als das Thundershirt, oder das AKC-Shirt. Das könnte daran liegen, dass der Stoff tatsächlich zu wenig Druck aufbaut. Teuerstes der 3 getesteten Shirts

Hundeberuhigungsshirt Original Anxiety WrapLucky mit Hundeberuhigungsweste - Original Anxiety Wrap, in BewegungLucky traegt Original Anxiety Wrap, SeitenansichtLucky mit Original Anxiety Wrap, BewegungLucky Original Anxiety Wrap, staerkere Bewegung

MPS - Top Shirt "4 in 1" (Brustkorbbody)

MaterialBesteht aus 96% Baumwolle / 4% Lycra.
Doppelte Baumwollschicht mit einer weichen Polyesterfüllung.
Dehnbarer Stoff Vorderseite aus Baumwolle und Lycra mit
Baumwollbändern verstärkt. Dank des verstellbaren Klettverschlusses rund um den Brustkorb, in Verbindung mit dem Gummiband an der Bauchseite, ist es leicht an und auszuziehen.
Breiter Gummizug am Bauch (Lycra)
Maschinenwaschbar bei 30 °C
VerarbeitungSehr gut verarbeitet und top vernäht, sowohl Klettverschlüsse und alle sonstigen Nähte. Dicker Stoff
AnwendungAnziehen des Shirts ist nicht so praktisch. Der Kopf muss durch einen geschlossenen Kragen und die Vorderbeine durch Beinöffnungen gesteckt werden. Das muss man den Hund evtl. erst beibringen. Bei Lucky war Anziehen aber unproblematisch. Er blieb ruhig und gelassen.
HerstellungMade in India. Hersteller weist explizit darauf hin, dass die Herstellung ohne Kinderarbeit und Giftstoffe erfolgt.
AnleitungKeinerlei Beschreibung beiliegend. Produkt sollte aber selbsterklärend sein.
GesamteindruckSehr wertiger Eindruck. Stoff sehr dick. Klettverschlüsse kräftig, aber weich. Trocknet schlecht. Konzentriert sich auf Oberkörper, Brust, im Unnterschied zu Thundershirt und vor allem Original Anxiety Wrap
SonstigesZusatzfeature Tasche: Auf der Rückenseite des Protective Top Shirts befindet sich eine Tasche. Diese dient als Halterung z.B. zur Befestigung von mobilen EKG Geräten. Die Tasche hat die Größe (LxWxH) 12 x 9 x 3 cm. Wird das Protective Top Shirt zur Angstbewältigung eingesetzt, bleibt die Tasche leer. Anm: Könnte man auch als Handytasche nehmen (und dadurch auch als Hundeortungssystem)
Getestete GrößeXL
Für das Muster bezahlter Endverbraucherpreis34,00 EUR
Bewertung ProBedeckt nur den Oberkörperbereich. Dadurch Bewegungsfreiheit sehr gut. Rückentasche, in die man ein Mobil- oder Smartphone stecken kann (Stichwort Hundeortung). Sieht optisch ansprechend aus. Günstigstes der 3 getesteten Shirts
Bewertung KontraTrägt etwas stark auf. Trocknet sehr langsam. Beim Schwimmen entsprechend suboptimal

Lucky traegt MPS Top ShirtLucky mit MPS Top Shirt, Ansicht SeiteLucky MPS Top Shirt, Ansicht HalsbereichLucky traegt MPS Top Shirt, Ansicht frontal links